Miles&More Karte und deren Vorteile

13 Oktober 2012

Viele Kreditkartenangebote machen die Wahl und Entscheidung für die beste Kreditkartenalternative nicht immer einfach. Die günstigste Variante muss dabei nicht immer automatisch auch die beste Alternative darstellen. Die dauerhaft beitragsfreien Kreditkartenangebote sind zwar für Kunden, die ihre Kreditkarte beispielsweise nur einmal im Jahr im Urlaub verwenden, eine gute Alternative, für regelmäßige Nutzer halten sie jedoch keine attraktiven Boni bereit.

Miles & More – Kreditkarte ausgezeichnet durch das Handelsblatt

Das Bonusprogramm der Lufthansa mit dem Titel „Miles & More“ ermöglicht das Sammeln von Bonusmeilen. Mitglieder können die angesammelten Meilen schließlich für Freiflüge zu einem Wunschziel oder andere Sachprämien einlösen. Die Boniprogramme der Airlines sind mittlerweile sehr weit verbreitet. Jede Airline möchte ihre Kunden an sich binden und eine mögliche Abwanderung zur Konkurrenz verhindern. Das Vielfliegerprogramm der deutschen Lufthansa umfasst ein separates Bezahlungssystem. Wer Mitglied des Bonusprogramms ist, erhält eine Mitgliedskarte, die gleichzeitig eine vollwertige Mastercard ist und weltweit eingesetzt werden kann. Das Handelsblatt befindet die Karte als eindeutigen Testsieger und betitelt sie mit „Beste Kreditkarte für Intensivnutzer“.

Unterschiedliche Kreditkartenprodukte des Miles & More Vielfliegerprogramms

Die Mastercard Kreditkarte von Miles & More gibt es als Classic und Gold Edition. Innerhalb dieser zwei Genre unterteilt sich die Kreditkarte in weitere zwei unterschiedliche Grundversionen, die sich im Jahresbeitrag und in dem gewährten Neukundenbonus, genannt „Welcome Bonus“ sowie der Guthabenverzinsung unterscheiden. Die Classic-Karte von Miles & More ist in ihrer günstigen „World“ Variante für bereits 50 Euro Jahresgebühr erhältlich. Der Welcome Bonus beträgt in diesem Fall 500 Meilen. Wer bereit ist, 62 Euro Jahresgebühr zu zahlen, erhält bereits einen Welcome Bonus von 1000 Meilen. Die Goldedition hingegen kostet 85 Euro in der World-Version mit einem Welcome Meilenbonus von 2000 Meilen bzw. 95 Euro in der World Business-Variante mit einem Bonus von 4000 Meilen.

die meisten anderen Parameter und Leistungen der unterschiedlichen Kartenvarianten, wie z.B. Meilengutschrift und Zahlungsmöglichkeiten sind identisch. Lediglich bei den inbegriffenen Versicherungen gibt es Unterschiede. Diese sollten vor der Beantragung einer Karte verglichen werden, um das für den Kunden attraktivste Karten- und Versicherungspaket zu bestimmen. Hierbei hilft der auf der Produktwebseite zur Verfügung stehende Kartenberater. Für Kunden, die bereits einen Vielfliegerstatus bei der Lufthansa genießen (Senator und HON Circle Member), entfällt die Jahresgebühr der Goldkarte übrigens komplett.

Vorteile: Warum eine Kreditkarte von Miles & More?

Wie schon anfänglich erwähnt, ist die Miles & More Kreditkarte eine der besten Alternativen für Intensivnutzer. Sollte der Kunde zusätzlich nun auch noch gerne verreisen, hat er mit der Miles & More die für ihn wohl beste Kreditkartenoption für sich gefunden haben. Dabei ist es zunächst unwesentlich ob die Classic- oder Goldvariation der Karte gewählt wird. Die günstigste Variante, die Classic Karte in der World-Version für 50 Euro Jahresgebühr, ist bereits völlig ausreichend und nicht teurer als vergleichbare Angebote anderer Kreditkartenanbieter.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Egal wo der Kunde seine Miles & More Kreditkare einsetzt erhält er pro 1 Euro Umsatz eine Bonusmeile auf seinem Meilenkonto gutschrieben. Wer seine Kreditkarte häufig und regelmäßig nutzt, kann so innerhalb kürzester Zeit viele Meilen sammeln und schnell in den Genuss von Prämienflügen gelangen. Egal ob der alltägliche Lebensmitteleinkauf im Supermarkt, die Shoppingtour in der Stadt oder die jährliche Reisebuchung mit der Familie: Jeder Euro zählt. Eine Flugprämie gibt es beispielsweise schon ab 10000 Meilen, eine Übernachtung im Partnerhotel Hilton aber 13500 Meilen. Einen komplett kostenlosen Inlandsflug gibt bei 25000 Meilen. Neben den rabattierten Flugangeboten stehen auch viele Sachboni zur Verfügung.

Das Miles & More Kreditkarten- und Meilenkonto

Ein weiterer Vorteil ist das separate Kreditkartenkonto. Das Konto kann jederzeit online eingesehen werden und auch im Guthaben geführt werden. Die Guthabenverzinsung beträgt je nach Kartenvariante 1,5 oder 1,65%. Im Gegensatz zu den Vielfliegerprogrammen anderer Fluggesellschaften überzeugt die Lufthansa mit Miles & More durch die unbegrenzte Meilengültigkeit. Auch die flexiblen Zahlungsmöglichkeiten sind ein Vorteil, die für dieses Kreditkartenkonto sprechen.